HELPads



Luxus-Chalets kosten weniger



Handelszeitung

10.12.2015, Superreiche kaufen ihre Ski-Chalets neuerdings lieber in Frankreich als in der Schweiz. Wie Recherchen der "Handelszeitung" zeigen, sind die Preise für hochalpine Luxus-Immobilien in Gstaad, Davos oder St. Moritz deutlich ins Rutschen geraten.


Gemäss den Daten der britischen Vermarktungsfirma Knight Frank gibt es ein Chalet in St. Moritz derzeit gut 7 Prozent günstiger als noch vor einem Jahr. In Davos sind die Ski-Immobilien 4,8 Prozent günstiger geworden, in Verbier 4,5 Prozent. Selbst in Gstaad sinken die Preise. Das Minus beträgt im Berner Nobel-Skiort 2 Prozent.

Liam Bailey von Knight Frank erklärt den Preisrückgang in der Schweiz mit dem starken Schweizer Franken. Vor allem aber sorge die Lex Weber, die den Anteil der Zweitwohnungen je Gemeinde auf 20 Prozent beschränkt, für Unsicherheit.

In dieser Situation kaufe die betuchte Klientel lieber in Frankreich als in der Schweiz. Dort steigen denn auch die Preise. Courchevel – das angesagte Berg- Mekka der russischen Schickeria – ist bei Luxus-Chalets bereits teurer als St. Moritz und auf dem besten Weg, Gstaad zu überholen. Dort kostet ein Quadratmeter Chalet rund 30'000 Franken.



Über Handelszeitung:

Die Handelszeitung ist eine wöchentlich erscheinende Wirtschaftszeitung. Sie berichtet aus den Bereichen Management, Märkte, Geld und Wirtschaftspolitik.

Die «Specials» sind auf Trends und Entwicklungen in Industrie und Dienstleitung ausgerichtet. Ihre Leserschaft setzt sich zusammen aus Entscheidungsträgern auf allen Stufen in Unternehmungen, Dienstleistung, öffentlichen Organisationen sowie Selbstständigerwerbende.

Somit erreicht die HandelsZeitung die Führungskräfte in allen wichtigen Branchen und liefert relevante Informationen für Entscheider und Investoren.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Luxus-Chalets kosten weniger ---


Weitere Informationen und Links:
 Handelszeitung (Firmenporträt)

 Artikel 'Luxus-Chalets kosten weniger...' auf Swiss-Press.com





Pampers Feuchttücher Sensitive

CHF 11.95 statt 24.95
Denner AG    Denner AG

1291 Bier

CHF 13.80 statt 27.60
Denner AG    Denner AG

Azzaro

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Black Angus Rindsfilet

CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG

Burberry

CHF 44.90 statt 97.90
Denner AG    Denner AG

Calvin Klein

CHF 39.90 statt 117.80
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Vermögensverwaltung, AHV, IV, EO

Fitness, Physio, Training

Alterszentrum, Pflege und Betreuung im Alter

Beratung, Unterstützung, Hilfswerk, Schweizerisches Arbeiterhilfswerk

Reinigungsunternehmen, Reinigung, Housekeeping, Stewarding, Qualitätsmanagement, Beratung

Finanzierung, Finanzdienstleistunf, Factoring

nautisme, distributeur

Sportbekleidung, Funktionsbekleidung, Sportgeschäft, Sportartikel, Sportausrüstung

Fensterläden, Fenster, Türen, Zargen, Glaserei, Service, Fenster-Doktor, Neu- Umbau

Alle Inserate »

6
8
9
10
12
29
6

Nächster Jackpot: CHF 4'700'000


19
21
35
37
39
2
6

Nächster Jackpot: CHF 86'000'000


Aktueller Jackpot: