HELPads



Ein weiblicher Bärnerbär zum Frauenstreik



Bernerbär

14.06.2022, Der Bärnerbär erscheint am heutigen Frauenstreiktag in weiblicher Form und im lila Kleid. Die Redaktion und der Verlag der Berner Wochenzeitung setzen auch inhaltlich ein Zeichen für die Frauenbewegung.


Sie sind unzufrieden, enttäuscht oder einfach nur wütend. Am heutigen Dienstag, 14. Juni 2022, gehen schweizweit Tausende Frauen – und Männer – auf die Strasse. Sie verlangen Renten, die zum Leben reichen. Eine «Ja ist Ja»-Regelung im Sexualstrafrecht. Und natürlich gleiche Löhne für alle.

Als Stadtberner Wochenzeitung unterstützt der Bärnerbär die Aktion als Sprachrohr für Missstände und erscheint diesmal als Bärnerbärin. Zudem überrascht die Bärnerbärin im lila Kleid und feiert damit die Farbe der Frauenbewegung. Dem Frauenstreiktag widmet die Redaktion den gesamten ersten Teil der Ausgabe: Sie lässt Frauen unterschiedlichster Herkunft und Berufung zu Wort kommen, gibt ihnen eine Plattform für ihre Anliegen und stellt, wie im Fall von Tamara Funiciello, kritische Fragen. Auch das gehört zum demokratischen Prozess. Ob alle Forderungen dieses 14. Juni berechtigt sind? Man muss mit den streikenden Frauen nicht in jedem Punkt einverstanden sein. Man sollte aber zumindest mal darüber nachdenken.

IMS Marketing AG / Bärnerbär
Gartenstadtstrasse 17
Postfach 603
3098 Köniz

Auskünfte erteilt:
Dominik Rothenbühler
031 978 20 20
079 262 66 60
dominik.rothenbuehler@ims-marketing.ch
Besuchen Sie unsere Internetseiten: baernerbaer.ch / ims-marketing.ch



Über Bernerbär:

Berns grösste Gratiszeitung Der Bärnerbär ist für seine Leserinnen und Leser ein informativer Begleiter und Ratgeber insbesondere fürs Ausgehen und Geniessen in der Bundesstadt.

Die grösste Berner Gratiszeitung spricht Leserinnen und Leser aller Altersgruppen an, indem sie einen persönlichen Zugang zu lokalen Themen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur vermittelt.

Der Bärnerbär ist Teil des Unternehmensbereiches IMS MEDIEN AG.

ImmoBär gehört ebenfalls zu dem Bund und ist der kleine Bruder des Bärnerbär.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Ein weiblicher Bärnerbär zum Frauenstreik ---


Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:
 Bernerbär (Firmenporträt)

 Artikel 'Ein weiblicher Bärnerbär zum Frauenstreik...' auf Swiss-Press.com





Offizieller News-Partner:
News aktuell

Swiss Press


Camelbak Eddy+ Bottle

CHF 15.50 statt 23.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Chow Mein Nudeln

CHF 0.79 statt 1.59
Lidl Schweiz AG    Lidl Schweiz AG

Comfort Katzenstreu klumpend

CHF 7.15 statt 8.95
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Crosswave Fahrradschloss Veloschloss

CHF 4.90 statt 9.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Dar-Vida Cracker Paprika

CHF 2.39 statt 2.99
Lidl Schweiz AG    Lidl Schweiz AG

Emmi Energy Milk High Protein Vanille

CHF 6.80 statt 8.55
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

5
8
10
11
29
31
4

Nächster Jackpot: CHF 29'600'000


3
4
7
11
17
3
12

Nächster Jackpot: CHF 204'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'139'694