Logoregister
HELPads



Der Eurovision Song Contest auf Play Suisse



Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft

06.05.2024, Bern (ots) - Bald ist es so weit: Vom 7. bis 11. Mai findet der 68. Eurovision Song Contest (ESC) statt. Zum Start des grössten internationalen Musikwettbewerbs ist ab dem 8. Mai auf der SRG-Streaming Plattform Play Suisse eine dem ESC gewidmete Kollektion verfügbar - mit Showcases und Dokumentationen über Musiker:innen aus der aktuellen sowie aus vergangenen Ausgaben.


Was haben Céline Dion, ABBA und Nemo gemeinsam? Sie alle sind Teil der Geschichte des Eurovision Song Contest. Pünktlich zum Start der diesjährigen Ausgabe ermöglicht Play Suisse anhand ausgewählter Showcases und Dokumentationen die musikalische Reise einiger Musiker:innen zu begleiten. Namentlich von Céline Dion, Nemo, ABBA, Remo Forrer und Marius Bear.

Schweizer Vertreter:innen am Eurovision Song Contest

Das Finale des Eurovision Song Contest 1988 in Dublin gilt als Startpunkt der Karriere des Weltstars Céline Dion. Die kanadische Sängerin holte mit ihrem Song "Ne partez pas sans moi" den Sieg für die Schweiz. Die Dokumentation "Die perfekte Note - Céline Dions Schweizer Abenteuer" von Noël Tortajada und Vincent Gonon lässt die Emotionen des Finales wieder aufleben und zeigt auch die intensive Beziehung zwischen Céline Dion und ihrem Manager und späteren Ehemann René Angélil.

Ebenfalls für die Schweiz auf der Bühne des ESC standen Marius Bear im Jahr 2022 mit "Boys do cry", Remo Forrer 2023 mit "Watergun" und bald wird auch Nemo mit "The Code" die Schweiz an der diesjährigen Ausgabe vertreten. In intimen und emotionalen Showcases erzählen die Schweizer Musiktalente ihre Geschichte und performen einige der wichtigsten Songs ihrer musikalischen Reise.

50. Jahrestag des Siegs von ABBA am ESC

Die schwedische Popgruppe ABBA gewann mit ihrem Song "Waterloo" den Eurovision Song Contest 1974 in Brighton. Anlässlich des 50. Jahrestages des Siegs zeigt James Rogan in der neuen Dokumentation "ABBA - Die ganze Geschichte" die Geschichte der vier Schweden hinter der Musik.

Fast vier Jahrzehnte nach der Auflösung der Gruppe ABBA sind Ihre Songs noch immer einzigartig und lassen alte und neue Fans schwärmen. So auch die Schweizer Musikszene. Im Showcase "Take A Chance - Schweizer Stars singen ABBA" performen bekannte Schweizer Stimmen wie Fabienne Louves, Steiner & Madlaina und Nic Maeder Songs von ABBA und präsentieren dabei ihre ganz eigenen Versionen der schwedischen Hits.

ESC-Kollektion auf Play Suisse

Die sechs Titel umfassende Kollektion "Verrückt nach dem Eurovision Song Contest" ist ab dem 8. Mai mittags auf Play Suisse verfügbar. Alle Dokumentationen respektive Showcases können in der Originalsprache mit deutschen, französischen und italienischen Untertiteln geschaut werden. Nebst der neuen Kollektion gibt es noch viele weitere musikalische Highlights auf Play Suisse zu entdecken.


Pressekontakt:

Medienstelle SRG SSR
Siraya Schäfer
medienstelle.srg(at)srgssr.ch
Tel. 058 136 21 21



Über Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft:

Die SRG ist ein öffentliches und unabhängiges Medienhaus, das einen multimedialen Service public in allen Landesteilen und -sprachen erbringt. Sie ist auch ein Verein und dadurch fest in der Gesellschaft verankert.

Die SRG versorgt die ganze Bevölkerung der Schweiz mit einem attraktiven und vielfältigen TV-, Radio- und Onlineangebot zu Information, Kultur, Bildung, Unterhaltung und Sport. Das Angebot fördert die Meinungsbildung und Meinungsvielfalt in der Schweiz und leistet einen wichtigen Dienst an die Gesellschaft.

Das Bundesgesetz über Radio und Fernsehen (RTVG) und die Konzession des Bundesrats verpflichten die SRG zu einem gesellschaftlichen Service-public-Auftrag.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Der Eurovision Song Contest auf Play Suisse ---


Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:
 Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (Firmenporträt)

 Artikel 'Der Eurovision Song Contest auf Play Suisse...' auf Swiss-Press.com





Offizieller News-Partner:
News aktuell

Swiss Press


3x MegaStar, 3x Stracciatella, 3x Exotic, 3x Choquello

CHF 9.55 statt 15.95
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Aprikosen

CHF 8.50 statt 10.80
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

IP-SUISSE Rindshuftsteak

CHF 6.00 statt 7.60
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

M-Classic Rind Burger Classic

CHF 6.95 statt 10.65
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Alle Aktionen »

16
21
26
31
32
37
1

Nächster Jackpot: CHF 6'500'000


15
22
35
44
48
6
7

Nächster Jackpot: CHF 16'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'288'826